Wissen

Welches Hundefutter bei Struvitsteinen?

Welches Hundefutter bei Struvitsteinen?

Dein Hund hat Schmerzen beim Wasser lassen. Er windet sich und winselt oder schreit sogar, bishin das er gar nicht erst mehr Pipi machen will. Auf zum Tierarzt. Der stellt Struvitsteine fest und rä...

Wie man einen Hund mit Allergien und Futtermittelunverträglichkeiten ernährt

Wie man einen Hund mit Allergien und Futtermittelunverträglichkeiten ernährt

In den vergangenen Jahren sind Allergien und Futtermittelallergien bei Hunden zu einem immer größeren Problem geworden. Futtermittelallergien machen geschätzt 1% aller Hauterkrankungen und 10% all...

Fischallergien bei Hunden und die Verwendung von Fischölen

Fischallergien bei Hunden und die Verwendung von Fischölen

Fischöle werden häufig als Nahrungsergänzungsmittel für Hunde empfohlen, da sie reich an Omega-3-Fettsäuren sind, die viele gesundheitliche Vorteile bieten können. Allerdings können einige Hunde al...

Trockenbarf - Die bequeme Alternative zu BARF für eine gesunde Hundeernährung

Trockenbarf - Die bequeme Alternative zu BARF für eine gesunde Hundeernährung

1. Einleitung: Das Interesse an biologisch artgerechter roher Fütterung, auch als BARF bekannt, ist in den letzten Jahren stark gewachsen. Doch für Hundebesitzer ist es oft eine Herausforder...

Vorsicht vor chinesischen Hundeleckerlis: Schütze deinen Hund vor versteckten Gefahren!

Vorsicht vor chinesischen Hundeleckerlis: Schütze deinen Hund vor versteckten Gefahren!

Die Liebe, die wir für unsere Hundefreunde empfinden, führt oft dazu, dass wir sie mit Hundeleckerlis verwöhnen. Allerdings hat sich ein besorgniserregender Trend entwickelt: Es gibt einen Anstieg...

Hypoallergene Hundeleckerli: Hundewurst als Top-Trainingssnack!

Hypoallergene Hundeleckerli: Hundewurst als Top-Trainingssnack!

Die Gesundheit unserer Hunde liegt uns am Herzen. Angesichts dessen ist es entscheidend, hypoallergene Leckerlis für Hunde zu nutzen, insbesondere wenn unsere Hunde an Allergien leiden. Eine vielv...

Von Frischfleisch und Fleischmehl in Hundefutter

Von Frischfleisch und Fleischmehl in Hundefutter

Frischfleisch und Fleischmehl sind zwei häufig verwendete Formen von Fleisch in Hundefutter. Jede dieser Optionen hat ihre eigenen Vor- und Nachteile, die bei der Auswahl des Hundefutters berücks...

Von Frischfleisch und Fleischmehl in Hundefutter

Von Frischfleisch und Fleischmehl in Hundefutter

Frischfleisch und Fleischmehl sind zwei häufig verwendete Formen von Fleisch in Hundefutter. Jede dieser Optionen hat ihre eigenen Vor- und Nachteile, die bei der Auswahl des Hundefutters berücksichtigt werden sollten.

Vorteile von Frischfleisch:

- Hohe Nährstoffdichte: Frischfleisch enthält in der Regel eine hohe Konzentration an tierischem Protein, Aminosäuren und bestimmten Nährstoffen wie Vitaminen und Mineralstoffen. Das macht es zu einer wertvollen Quelle für die Ernährung von Hunden.

- Natürlicher Feuchtigkeitsgehalt: Frischfleisch enthält einen höheren Feuchtigkeitsgehalt, der dazu beiträgt, den Wasserbedarf des Hundes zu decken und die Hydratation zu verbessern.

- Weniger verarbeitet: Im Vergleich zu Fleischmehl wird Frischfleisch weniger stark verarbeitet, um den natürlichen Zustand des Fleisches besser zu erhalten. Dies kann dazu beitragen, das Vorhandensein von Nährstoffen und Bioverfügbarkeit zu optimieren.

Nachteile von Frischfleisch:

- Haltbarkeit: Frischfleisch hat eine begrenzte Haltbarkeit und muss angemessen gelagert und schnell verbraucht werden, um Verderb zu vermeiden. Dies kann den Kauf und die Lagerung des Futters etwas komplizierter machen.

- Kosten: Frischfleisch kann teurer sein als Fleischmehl, da es eine höhere Verarbeitung und Lagerungsanforderungen erfordert.

Vorteile von Fleischmehl:

- Haltbarkeit: Fleischmehl hat eine längere Haltbarkeit und kann leicht gelagert werden, ohne dass Verderb droht. Dies erleichtert den Einkauf und die Vorratshaltung für längere Zeiträume.

- Konsistente Nährstoffzusammensetzung: Fleischmehl wird in der Regel genau formuliert, um eine konsistente Menge an Protein und anderen Nährstoffen zu liefern. Dadurch kann das Hundefutter eine gleichbleibende und vorhersagbare Nährstoffzusammensetzung aufweisen.

Nachteile von Fleischmehl:

- Verarbeitungsverluste: Während des Herstellungsprozesses von Fleischmehl können einige Nährstoffe verloren gehen. Diese Verarbeitungsverluste können zu einer reduzierten Nährstoffdichte führen.

- Qualität der Ausgangsmaterialien: Die Qualität der Ausgangsmaterialien für Fleischmehl kann variieren, da es verschiedene Quellen von Fleischmehl gibt. Es ist wichtig sicherzustellen, dass hochwertige Zutaten verwendet werden, um die Qualität des Fleischmehls zu gewährleisten.

Es ist wichtig zu beachten, dass sowohl Frischfleisch als auch Fleischmehl ihre Vor- und Nachteile haben. Letztendlich kann die Wahl zwischen den beiden Optionen von den individuellen Präferenzen, den Bedürfnissen des Hundes, dem Budget und anderen Faktoren abhängen. Es ist ratsam, die Angaben auf der Hundefutterverpackung zu überprüfen und den Rat eines Ernährungsexperten einzuholen, um die beste Entscheidung für den eigenen Hund zu treffen.

In unserem „Love4Dogs“ Hundetrockenfutter wird das Beste aus beiden Welten vereint. Ein moderater Gesamtanteil von tierischem Protein in Form eines ausgewogenen Mix auch Frischfleisch der die Schmackhaftigkeit garantiert und eines entsprechenden Trockenanteils.

Weiterlesen

Fleischanteil im Hundefutter: Aufklärung über Fakten und Irrtümer
Hypoallergene Hundeleckerli: Hundewurst als Top-Trainingssnack!